Hier geht es zu den Bildern unserer Veranstaltungen:

Wir konnten in diesem Jahr sicherlich an das vergangene Jahr anknüpfen - nicht nur vom Wetter her war die Drachentaufe ein voller Erfolg. Alle Kinder hatten viel Spaß bei der Einweihung des Spielgerätes, bei der Namensgebung des Drachens und seiner Taufe. Unterhalten wurden wir vom Canto-Chor des DRK-Kindergartens Sythen. Tombola, Kinderschminken, Drachenmalen aber auch Würstchen und Steaks vom Grill, das Kuchenbuffet sowie Getränke waren beliebt. In einer schon fast familiären Stimmung haben wir den Tag dann schön ausklingen lassen.

Das zweite Spielplatzfest am 26. November 2016 begann um 16 Uhr und setzte sich nach der Dämmerung bis spät in den Abend hinein fort. Trotzdem bereits alle Spielgeräte abgebaut waren, entstand keine Langeweile. Im Schein der Feuerschale und der bunt leuchtenden Lampionketten versammelten sich Kinder, Eltern, Großeltern und Nachbarn rund um die Feuerschale, rösteten ihr Stockbrot, aßen Crêpes und Bratwürstchen und unterhielten sich.

Die Kinder konnten unter Anleitung Tischlaternen basteln und vorweihnachtliche Laubsägearbeiten herstellen. Selbstgebastelte Adventsdeko und von fleißigen Helfern gebackene Weihnachtsplätzchen wurden ebenso verkauft. Es wurden Weihnachtsgeschichten unter dem Festzeltdach erzählt und für musikalische Unterhaltung sorgte ein harmonisches Duo mit Gitarre und Percussion.

Wieder erfreuten wir uns über regen Zuspruch und Unterstützung in fröhlicher und stimmungsvoller Atmosphäre.

Unser Spielplatzfest am 11.09.2016 erfreute sich dank herrlichstem Wetter großer Beliebtheit. Mehrere hundert Gäste sorgten für eine wunderschöne Atmosphäre. Das Fest sollte vor allem den kleinen aber auch den großen Besuchern einen schönen „Spiel“-Tag bescheren und unseren Spielplatz ins Gespräch der näheren Umgebung bringen. Mit Grillwurst, Kuchen, Getränken und Co. war für das leibliche Wohl gesorgt. Verschiedene Attraktionen wie Kinderschminken, Torwandschießen, Piratengeschichten, Kinderzumba und gemeinsames Singen rundeten das Spielangebot ab. Dank zahlreicher Helferinnen und Helfer lief alles reibungslos über die Bühne.

Den großen Besuchern erläuterten wir ausführlich und mit bebilderten Beispielen, was für ein Spielgerät wir uns zukünftig für unseren Spielplatz vorstellen können. Ein Spendenschwein wurde aufgestellt und reichlich gefüttert.

 

Datenschutz Haftungsbeschränkung
Impressum
  • Menü
Das zweite Spielplatzfest am 26. November 2016 begann um 16 Uhr und setzte sich nach der Dämmerung bis spät in den Abend hinein fort. Trotzdem bereits alle Spielgeräte abgebaut waren, entstand keine Langeweile. Im Schein der Feuerschale und der bunt leuchtenden Lampionketten versammelten sich Kinder, Eltern, Großeltern und Nachbarn rund um die Feuerschale, rösteten ihr Stockbrot, aßen Crêpes und Bratwürstchen und unterhielten sich. Die Kinder konnten unter Anleitung Tischlaternen basteln und vorweihnachtliche Laubsägearbeiten herstellen. Selbstgebastelte Adventsdeko und von fleißigen Helfern gebackene Weihnachtsplätzchen wurden ebenso verkauft. Es wurden Weihnachtsgeschichten unter dem Festzeltdach erzählt und für musikalische Unterhaltung sorgte ein harmonisches Duo mit Gitarre und Percussion. Wieder erfreuten wir uns über regen Zuspruch und Unterstützung in fröhlicher und stimmungsvoller Atmosphäre. Unser Spielplatzfest am 11.09.2016 erfreute sich dank herrlichstem Wetter großer Beliebtheit. Mehrere hundert Gäste sorgten für eine wunderschöne Atmosphäre. Das Fest sollte vor allem den kleinen aber auch den großen Besuchern einen schönen „Spiel“-Tag bescheren und unseren Spielplatz ins Gespräch der näheren Umgebung bringen. Mit Grillwurst, Kuchen, Getränken und Co. war für das leibliche Wohl gesorgt. Verschiedene Attraktionen wie Kinderschminken, Torwandschießen, Piratengeschichten, Kinderzumba und gemeinsames Singen rundeten das Spielangebot ab. Dank zahlreicher Helferinnen und Helfer lief alles reibungslos über die Bühne. Den großen Besuchern erläuterten wir ausführlich und mit bebilderten Beispielen, was für ein Spielgerät wir uns zukünftig für unseren Spielplatz vorstellen können. Ein Spendenschwein wurde aufgestellt und reichlich gefüttert.
Hier geht es zu den Bildern unserer Veranstaltungen:
Wir konnten in diesem Jahr sicherlich an das vergangene Jahr anknüpfen - nicht nur vom Wetter her war die Drachentaufe ein voller Erfolg. Alle Kinder hatten viel Spaß bei der Einweihung des Spielgerätes, bei der Namensgebung des Drachens und seiner Taufe. Unterhalten wurden wir vom Canto-Chor des DRK-Kindergartens Sythen. Tombola, Kinderschminken, Drachenmalen aber auch Würstchen und Steaks vom Grill, das Kuchenbuffet sowie Getränke waren beliebt. In einer schon fast familiären Stimmung haben wir den Tag dann schön ausklingen lassen.
Datenschutz
Haftungsbeschränkung Impressum
  • Menü
Hier geht es zu den Bildern unserer Veranstaltungen: Wir konnten in diesem Jahr sicherlich an das vergangene Jahr anknüpfen - nicht nur vom Wetter her war die Drachentaufe ein voller Erfolg. Alle Kinder hatten viel Spaß bei der Einweihung des Spielgerätes, bei der Namensgebung des Drachens und seiner Taufe. Unterhalten wurden wir vom Canto-Chor des DRK-Kindergartens Sythen. Tombola, Kinderschminken, Drachenmalen aber auch Würstchen und Steaks vom Grill, das Kuchenbuffet sowie Getränke waren beliebt. In einer schon fast familiären Stimmung haben wir den Tag dann schön ausklingen lassen.
Das zweite Spielplatzfest am 26. November 2016 begann um 16 Uhr und setzte sich nach der Dämmerung bis spät in den Abend hinein fort. Trotzdem bereits alle Spielgeräte abgebaut waren, entstand keine Langeweile. Im Schein der Feuerschale und der bunt leuchtenden Lampionketten versammelten sich Kinder, Eltern, Großeltern und Nachbarn rund um die Feuerschale, rösteten ihr Stockbrot, aßen Crêpes und Bratwürstchen und unterhielten sich. Die Kinder konnten unter Anleitung Tischlaternen basteln und vorweihnachtliche Laubsägearbeiten herstellen. Selbstgebastelte Adventsdeko und von fleißigen Helfern gebackene Weihnachtsplätzchen wurden ebenso verkauft. Es wurden Weihnachtsgeschichten unter dem Festzeltdach erzählt und für musikalische Unterhaltung sorgte ein harmonisches Duo mit Gitarre und Percussion. Wieder erfreuten wir uns über regen Zuspruch und Unterstützung in fröhlicher und stimmungsvoller Atmosphäre. Unser Spielplatzfest am 11.09.2016 erfreute sich dank herrlichstem Wetter großer Beliebtheit. Mehrere hundert Gäste sorgten für eine wunderschöne Atmosphäre. Das Fest sollte vor allem den kleinen aber auch den großen Besuchern einen schönen „Spiel“-Tag bescheren und unseren Spielplatz ins Gespräch der näheren Umgebung bringen. Mit Grillwurst, Kuchen, Getränken und Co. war für das leibliche Wohl gesorgt. Verschiedene Attraktionen wie Kinderschminken, Torwandschießen, Piratengeschichten, Kinderzumba und gemeinsames Singen rundeten das Spielangebot ab. Dank zahlreicher Helferinnen und Helfer lief alles reibungslos über die Bühne. Den großen Besuchern erläuterten wir ausführlich und mit bebilderten Beispielen, was für ein Spielgerät wir uns zukünftig für unseren Spielplatz vorstellen können. Ein Spendenschwein wurde aufgestellt und reichlich gefüttert.
Datenschutz Haftungsbeschränkung Impressum